Donnerstag, 17. September 2015

In 100 Tagen ist Heiligabend

Hallo,

hoffentlich habe ich mich jetzt nicht total verrechnet, aber wenn nicht, dann ist in 100 Tagen Heiligabend. Hört sich furchtbar lange an, aber ...... wir kennen das ja alle. Zum Schluß bleibt so viel zu tun. Ich wollte jetzt keine Panik verbreiten, nur mal einen kleinen Anstoß geben.

Ich kaufe im Supermarkt immer noch keine Weihnachtsnaschereien, aber bei mir läuft die weihnachtliche Bastelei auf Hochtouren. Soll ich euch mal neugierig machen?

Was daraus entsteht, werde ich euch dann irgendwann zeigen können.

Ich wünsche allen Bastlerinnen und natürlich auch Bastlern viel Spaß bei den Vorbereitungen.

Und ja, ich freue mich trotzdem noch auf einen goldenen Oktober, Weihnachten kommt früh genug.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo MamaHoney,; doch einmal habe ich mich hinreißen lassen und Elisenlebkuchen gekauft. Ich find die soooo lecker.
    Aber ansonsten mach ich auch einen großen Bogen um die Weihnachtssachen.
    Ich hab ja das ganze Jahr über gestrichelt und bin gerade bei Karte 37/38.
    Also mein Weihnachten kann kommen. Ein paar Weihnachtskarten mach ich noch, aber im Advent dieses Jahr nicht *lach*.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bist du für Weihnachten wirklich gut vorbereitet, ich muß noch einige Karten machen. Ich habe vor, in diesem Jahr auch schon einige Karten bereits zur Adventszeit zu verschicken. Mal sehen, ob es was wird.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Verflixt und zugenäht, noch ein Versuch hier zu posten :-):
    Liebe Andrea, ich liiiiiebe deinen Blog - und bin schon sehr gespannt was aus diesen Teilen wird.

    Ich hoffe, dass es nun klappt und ich endlich auch hier kommentieren kann :-).
    Lieben Gruß
    Edith, die jonglierend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klappt doch schon gut, mit dem Kommentieren.
      Tja, mit dem Ergebnis muß ich euch noch etwas warten lassen. Ich kann soviel verraten, es ist für drei verschiedene Projekte. Die kann ich aber noch nicht so früh zeigen, da auch einige "Empfänger" hier mitlesen. Kann also noch eine ganze Weile dauern.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Ohh, Du machst einen aber neugierig... Aber das, was man sieht wirkt schon mal sehr vielversprechend.

    lg die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mußte euch doch mal ein wenig neugierig machen. Ich habe an einem Abend die Biggy glühen lassen, die drei Projekte, für die ich schon gekurbelt habe, dauern aber noch etwas.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Ich mache es genau umgekehrt: kaufe bei jedem Einkauf Lebkuchen und Co., aber bastel nur ein paar wenige weihnachtliche Kleinigkeiten.
    Da ich am 19.12. wieder auf der Suche nach Elchen bin, wird es wahrscheinlich auch keine Weihnachtskarten von mir geben.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann bist du ja dem Weihnachtsmann ganz nah.
      Nee, im Moment mag ich überhaupt noch keine Weihnachtsnascherei, aber die Batelei.
      Übrigens war ich mit meinen 100 Tagen 7 MInuten zu spät, ich hatte nicht so auf die Zeit geachtet,
      die Abende fliegen im Moment so schnell vorbei, irgendwann vergesse ich nochmal ins Bett zu gehen.
      LG Andrea

      Löschen
  5. Na...da machst Du uns ja schon neugierig...aber auch bei mir läuft die Weihnachtsproduktion schon auf vollen Touren!

    LG Lomi

    AntwortenLöschen