Mittwoch, 14. Oktober 2015

Kuschel-Strickjacke

Hallo,

diese Strickjacke ist ein Ergebnis meiner Fernseh-Abende. Und da ich dafür zwei Jahre gebraucht habe, könnt ihr euch ausrechnen, wie wenig ich den Kasten brauche - lol -

Es ist eine weiche Wolle, die mit Nadelstärke 5-6 angegeben war, da ich sehr locker stricke, habe ich mit Nadelstärke 4 gearbeitet, damit der Wind nicht gar so sehr durchpfeift. Ich habe mal wieder frei Schnauze gestrickt, an Strickanleitungen habe ich mich bisher selten (vor meiner Extrem-Bastelzeit haben bei mir meist die Stricknadeln geklappert, aber lang ists her) gehalten.

Seit langem mal wieder eine Strickarbeit fertig. Die letzten Tage mußte ich mich allerdings damit etwas beeilen, da ich ja neue tolle Wolle für einen Schal gekauft habe und auch gleich am liebsten damit angefangen hätte. Aber ich war selbst streng mit mir, erst die Jacke, dann der Schal :)

Mal sehen, wann ich sie das erste Mal ausführe.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. ich kipp gleich um, ja WAS kannst du denn noch alles - ich bin echt erstaunt!
    Super deine neue Jacke, und ich kann mir vorstellen, dass die dich schön wärmt... ein richtiger Eycatcher ist das geworden... machst du dann den Schal passend zur Jacke?

    Also ich muss dich bewundern, was du für einen Elan hast.
    Repsekt.

    Lg Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Edith,
      so viel Elan kann ich gar nicht haben, wenn ich für die STrickjacke 2 Jahre gebraucht habe.
      Ob die Wolle für den Schal zur Jacke paßt, habe ich noch gar nicht getestet, allerdings ist die Wolle auch eher für den ganz kalten Winter geeignet, dann ist die Strickjacke nicht warm genug.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Deine Jacke finde ich wunderschön. Sie sieht richtig kuschelig aus. Da könnt ich jetzt glatt reinschlüpfen - mir ist heute sooooo kalt.
    Ich habdas Gefühl, der Winter kommt jedes Jahr früher. Aber so wird mein Besuch aus Norwegen morgen keine Schwierigkeiten haben, sich an das Wetter zu gewöhnen. ;)
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Timmy,
      vielen Dank. Sie ist auch schön kuschelig und warm, zumindest für jetzt die Zeit, für den ganz kalten Winter reicht es nicht mehr. Heute war es richtig kalt, feuch und unfreundlich, aber das bleibt sicher nicht so, ich bin da Optimist.
      Viel Spaß mit deinem norwegischen Besuch.
      LG Andrea

      Löschen