Samstag, 5. Dezember 2015

Ich stelle euch ein Weihnachtsbuch vor

Hallo,
als Weihnachtsfan habe ich mich ja schon lange "geoutet". Da ich auch eine Leseratte bin, lese ich auch wahnsinnig gerne Weihnachtsbücher. Seit Jahren sammele ich die "Weihnachtsgeschichten am Kamin" und habe mir in diesem Jahr doch tatsächlich schon die Nr. 30 geholt.

Aber eines meiner absoluten Lieblings-Weihnachtsbücher ist von Ann Pearlman "Der Christmas Cookies Club"


Dieses Buch habe ich jetzt mindestens schon fünf oder sechs Jahre. Im ersten Jahr habe ich auch ganz viele Rezepte aus dem kleinen Heft nachgebacken. Besonders die, mit den Pekannüssen haben es mir angetan. Leider habe ich in den letzten Jahr bei uns keine Pekannüsse bekommen. Es ist nicht so, dass wir nicht genug Läden haben, aber keiner bietet die Pekannüsse an, schade.

Das Buch ist einfach klasse, sicher kennen es schon einige. Wenn nicht, lohnt es sich auf jeden Fall.
Viel Spaß dabei.


Ich wünsche euch einen schönen Samstag

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. JA sag einmal... also da bin ich nun überrascht, denn tatsächlich habe ich hier 2 Bändchen von "Weihnachtsgeschichten vom Kamin" - aber die sind schon 30 Jahre alt... ich wusste gar nicht, dass das eine Reihe ist. na, da muss ich mal gucken gehen.
    Ich bin auch Weihnachtsfan, aber es hat sich etwas beruhigt und ich muss heute nicht mehr alles haben... woran ich das merke? Ganz einfach, wenn ich durch den Weihnachtsmarkt beim hiesigen Dehner-Stammhaus in Rain am Lech schlendere... früher gabs IMMER was, was mit MUSSTE... heute gehe ich ohne was raus und kann locker verzichten... vielleicht, weil ich das Sammeln nun auf Bastelmaterial verlegt habe???? :-).

    Liebe Andrea, danke für den Tipp!

    Liebe Adventsgrüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Edith,
      klar, alles muß ich natürlich auch nicht haben. Das Geld und der Platz spielen da natürlich auch eine große Rolle -grins-. Bei Weihnachtsdeko habe ich jetzt auch schon lange nicht mehr zugeschlagen, hin und wieder mal was Kleines Feines, aber wie gesagt, so viel Platz ist ja doch nicht.

      Die Weihnachts-Geschichten am Kamin sind allerdings jedes Jahr ein Muß. Und jetzt lese ich gerade nochmal den Cookies-Club.

      LG Andrea

      Löschen