Donnerstag, 24. Dezember 2015

Kleine Boxen für die Tischdeko

Frohe Weihnachten 
wünsche ich allen, die gerne hier auf diesem Blog stöbern. 
Habt ein paar schöne Tage im Kreis 
von lieben Menschen





Hallo,
sicher habe ich Boxen in diesem Papier schon mal gezeigt, aber egal, ich wollte die Tischdeko zeigen, die ich für meine Schwester mit Familie gemacht habe. Ich habe auf sonstigen Schnickschnack verzichtet, nur die kleinen Glöckchen, die mußten sein.




Die Stanzen für die Boxen sind von SU,
das beidseitig bedruckte Papier ist von Rayher. Hier habe ich zweimal die Vorderseite, zweimal die Rückseite verwendet.


Die Glöckchen habe ich an der Spitze angebracht, denn ich finde es schade, wenn
man erst Schleifchen oder sonstiges öffnen muß,






Ich wünsche euch einen schönen Tag im Kreis eurer Lieben

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    dankeschön für die Wünsche... leider erst heute Zeit gehabt wieder mal bei dir rein zu gucken... Du hast wieder wunderhübsche Sachen gemacht wie ich bewundert feststellen konnte... einfach toll.

    Ich hoffe, dass dein Weihnachtsfest wunderschön war - du hast so schön vorbereitet, da bin ich eigentlich ja sicher... nun gehts bald zum Endspurt des Jahres.

    Wünsche dir noch einen wunderbaren 2. Festtagabend.

    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Edith,
      vielen lieben Dank.
      Unsere Weihnachtsfeier war schön gewesen, aber jetzt geht es wieder an andere Vorbereitungen. Die Bastlerhände ruhen ja selten :)
      Aber es ist auch schön, dass jetzt der Zeitdruck beim Basteln etwas wegfällt, die Wochen vor Weihnachten sind doch immer sehr "ausgefüllt". Da kann man noch so gut vorbereiten.

      Viele liebe Grüße
      Andrea

      Löschen