Samstag, 26. Dezember 2015

Tischdeko für das Weihnachtsessen mit der großen Familie

Hallo,
gestern kam die ganze Familie bei meinen Eltern zusammen. Dazu habe ich die Tischdeko gewerkelt.

Erkennt ihr die Form?
Es ist eine halbe Zierschachtel für Andenken von SU. Als ich Schachteln aus diesem Papier gebastelt hatte, habe ich aus Versehen, die eine Hälfte schon zusammengesteckt, bevor ich den zweiten Teil aufgeklebt hatte. Mir gefiel das Ergebnis so gut, dass ich es als Tischdeko gewerkelt habe. Irgendwie hat es etwas von einer kleinen Krippe. Da der Motivkarton beidseitig in zwei Farben bedruckt ist, habe ich beide Seiten verschieden eingesetzt.

Der Motivkarton ist von Rayher, Deko-Teile aus unserem Fundus.

Ich wünsche euch einen schönen letzten Weihnachtstag, genießt ihn

Viele liebe Grüße
Andrea


Kommentare:

  1. Hallo Andrea,

    ich dachte auch sofort an eine Krippe und ich finde die Idee richtig schööööööööööööön.
    Laß mich raten es kam bei allen Gästen supergut an.
    Ich wollte zu unserem Weihanchtsessen auch kleine Goodies basteln, aber irgendwie habe ich mich in der Zeit verkalkuliert. Na ja aber das Essen war trotzdem lecker und wir hatten einen festlich gedeckten Tisch mit weißer Tischdecke und rotem Pailettenläufer. Sah irre aus und jaaaaaaaaaaa an Weihnachten darf es auch bei mir so richtig dolle glitzern *lach*.
    Genießt den 2. Weihnachtsfeiertag und rutscht gut ins neue Jahr hinein.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bastelfeti,
      vielen lieben Dank. Ja, mit der Zeit, das war vor Weihnachten so eine Sache - die lief mir in den letzten Wochen vor Weihnachten auch weg. Die Tischdeko hatte ich allerdings schon ganz früh fertig, da war die Hektik noch nicht ganz so groß.

      Viele liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,
    das sieht richtig klasse aus! Und ich habe auch, bevor ich es gelesen habe, gleich an eine Krippe gedacht....
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,
      vielen lieben Dank. Obwohl es eigentlich eine recht einfache Bastelei, ohne großen Zeitaufwand war, hatte es eine klasse Wirkung. Ich habe laaaaange überlegt, ob ich diese Stanze wirklich brauche, aber die Anschaffung hat sich für mich schon mehr als gelohnt.

      Viele liebe Grüße
      Andrea

      Löschen