Montag, 4. Januar 2016

Geburtstagskarten zum 75.

Hallo,
eine gute Bekannte fragte mich nach einer Karte zum 75. Geburtstag.
Und da in diesem Jahr ein paar dieser "halbrunden" Geburtstage anstehen, habe ich gleich ein paar mehr gemacht, denn meine Vorratskiste weist gähnende Leere auf.




Es kamen verschiedene Stempel von SU zum Einsatz. Der Textstempel auf dem oberen Foto ist von Stempelbox auf DaWanda. Außerdem eine kleine Blüten-Stanze von SU.
Die Papiere sind aus dem Schreibwarenladen und von Prell.

Ich wünsche euch einen guten Start in die erste volle Arbeitswoche des neuen Jahres, zumindest in den meisten Bundesländern.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Sehr schöne Karten hast du da gewerkelt!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Für Frauen fällt es mir immer leichter. Demnächst sind auch noch Männerkarten fällig.
      LIebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Kleiner Aufwand, große Wirkung... sieht man hier wieder mal, das weniger oft mehr ist. Tolle Kärtchen!


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich muß erst wieder in den Karten-Bastel-Modus kommen. Für Weihnachten habe ich mehr Verpackungen und Tischdeko gewerkelt. Jetzt muss ich erst mal die Karten-Vorratskisten auffüllen.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Die sind toll geworden!
    Vorratskiste auffüllen - da sagst du was! :-)
    Das wäre dringend nötig ;-).

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank.
    Ja, die Vorratskiste weist wirklich gähnende Leere auf,
    da muß ich in der nächsten Zeit noch einige Karten werkeln.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen