Dienstag, 22. März 2016

Blog Hop zum Thema Männer Tag 8

Hallo,

so heute ist mein Finale. Ich habe heute noch einmal eine Karte mit Inhalt für euch, aber schaut selbst.


Das ist eine Karte, die Platz für eine quadratische Schokolade hat und auch noch einen Gutschein beinhaltet. In der Mitte befindet sich die Schoki, dahinter der Gutschein.
 Hinter dem Gutschein ist Platz für persönliche Grüße.
Hier ist meine Zeichnung dazu. Man braucht drei Teile. Das obere ist die Karte. Darunter die Anleitung für die Schokischachtel. Der schraffierte Teil der Schokischachtel wird auf den schraffierten Teil der Karte geklebt.
Das letzte Teil ist für den Gutschein. In die Aussparung kann man ihn reinstecken.
 Für die Karte schneidet ihr ein Stück Fotokarton in der Größe 24 cm x 11 cm zu und falzt bei 11 cm und bei 13 cm.
 Für die Schokoschachtel schneidet ihr ein Stück Fotokarton in der Größe 13 cm x 25 cm zu. Die Falzungen sind auf der Zeichnung gut zu erkennen.
 Für den Gutschein schneidet ihr ein Stück Fotokarton in der Größe 30 cm x 10 cm zu.
Gefalzt wird bei 10 cm, 15 cm und bei 20 cm. In den mittleren Teil kommt ein Einschnitt, in die man den Gutschein oder auch einen Geldschein stecken kann. Den könnt ihr mit der Schere einschneiden oder auch stanzen.

 Hier seht ihr die zugeschnittenen Teile. Links die Karte, in der Mitte die Schokischachtel, rechts das Gutscheinfach. Der mittlere Teil wird zusammengeklebt, aber nur am Rand, so dass man den Gutschien noch einstecken kann.
 Der Gutschein-Halter wird am hinteren Teil der Karte und an der Schoki-Box festgeklebt.
Die Karte könnt ihr dann nach eurem Geschmack dekorieren.
Zum Verschließen habe ich vor dem Bekleben mit Design-Papier noch ein Band aufgeklebt.

 Diese Gutscheine habe ich schon seit Jahren in der Schublade. Der Anlaß steht nur auf der Folie, der Beschenkte kann es erst erkennen, wenn er frei gerubbelt hat. Wir haben noch einen für Kino und ein Essen. Endlich kommt mal einer zum Einsatz.

Der Fotokarton ist von ClaireFontaine, das Designpapier aus einem Block von Action. Stempel und Stanzen von SU, Band aus dem Deko-Markt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Liebe ANdrea,
    das ist ja toll geworden. Werde ich bestimmt auch mal werkeln!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich freue mich schon darauf, Fotos von dir zu sehen.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Hm, erscheint für mich Anfänger ziemlich kompliziert...
    Ist ja echt ein ganz dolles Geschenk - und dieser Gutschein - den finde ich auch mega...
    Danke fürs Zeigen, liebe Andrea.
    lg Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Du bist doch kein Anfänger mehr. Das kriegst du doch auch hin.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    deine Karte ist klasse geworden!
    Das Papier passt perfekt.
    Leider hatte ich nicht die Möglichkeit, alle deine "Männerwerke" zu kommentieren.
    Vielen Dank für die Inspirationen und Anleitungen
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Tja, das "richtige" Leben läßt uns nun mal nicht immer, wie wir gerne wollen. Umso mehr freue ich mich heute über deinen Kommentar.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Super! Das ist doch mal ein toller Gutschein - find ich klasse :)
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich tüftele gerne mal etwas aus, was ich selbst noch nicht gesehen habe.
      LG Andrea

      Löschen
  5. Der Gutschein ist ja klasse, die Karte natürlich auch, aber der Gutschein erst :D Im Ernst die Karte ist klasse, hoffentlich merk ich mir die tollen Bastelideen alle, damit ich sie bei passender Gelegenheit auch nacharbeiten kann :-)

    LG ChaosConny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Du weißt ja, wo du die Bastelideen wieder findest. Friemelzwerg und ich freuen sich immer wieder über Besuche auf dem Blog.
      LG Andrea

      Löschen
  6. Das ist auch ein tolles Männergeschenk....super. Ich kannte die Art von Gutschein bisher gar nicht.
    *seufz*, schon komisch, dass unsere Woche schon vorbei ist und es wird mir auch irgendwie fehlen, dieses...."hach, ich muss noch schnell auf dem Blog dieses und jenes schreiben*. Es hat so viel Spaß gemacht.
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Diese Gutscheine haben wir vor Jahren während eines Ostsee-Urlaubs in einem kleinen Lädchen am Strand gekauft. Irgendwie hat es aber nie gepaßt, die auch einzusetzen.
      Mir hat es auch Spaß gemacht, das können wir gerne mal wiederholen.
      LG Andrea

      Löschen