Donnerstag, 31. März 2016

Frühstückskörbchen zum Geburtstag

Hallo,

der nächste Schwung Kolleginnen hatte Geburtstag. Da heute die letzte an der Reihe ist, kann ich die Körbchen auch zeigen.

 Für ein kleines Frühstück habe ich ein paar Frühstücksflocken, Nutella, Honig, Marmelade und einen Kaffee-Stick in das Körbchen von SU gepackt, das ich zuvor mit meinem heißgeliebten Kaffee-bohnen-Motivkarton aus dem Deko-Markt ausgestanzt hatte. Der Schrifstempel ist aus der Stempelbox . Stanzen von SU, Band aus dem Deko-Markt.

Da ich die Körbchen bis zur Arbeit ja auch irgendwie transportieren muß, habe ich sie in Klarsichttüten gepackt, worauf ich sonst lieber verzichte. Aber da ich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre, kullert da schon mal was durcheinander. Dem ganzen habe ich noch einen Geburtstagsanhänger verpaßt, hierzu ist alles von SU, bis auf den Fotokarton von ClaireFontaine.


Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    das schaut so schön aus und ist so eine liebe Geste :) da haben sich die Damen sicher alle gefreut!
    Viele Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Die Kolleginnen haben sich gefreut. Es ist ja immer nur eine kleine Geste, macht durch die Verpackung aber was her.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    das sind wieder schöne Schenklis geworden Andrea. Ganz liebevoll zusammen gestellt und dekoriert. Das Kaffeebohnenpapier ist schon fast ein Markenzeichen von Dir. *lach*
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich hoffe, dass ich das Kaffeebohnenpapier noch lange bekomme, es paßt halt immer wieder wunderbar zu so kleinen Kaffeeschenklis. Für Tee habe ich leider noch keines entdeckt. Schokolade habe ich noch ein paar kleine Reste.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Hallo liebe Andrea,
    na da komm' ich doch gleich mal zum Frühstück....
    Die Körbchen sehen toll aus und ich bin von der Idee begeistert.
    Die Beschenkten haben sich sicher sehr darüber gefreut.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Solche Ideen kommen mir oft beim Einkaufen. Für solche kleinen Schenklis sind die Einzelverpackungen ideal, die ich normalerweise dann doch eher vermeide.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Mensch Andrea, das ist ja man wieder Klasse. Wie kommst Du nur immer auf so etwas? Toll!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank.
    Die Idee dazu, kam mir beim Einkaufen. Meist hetze ich eher etwas durch die Gänge, aber wenn dann mal Zeit ist, entdecke ich auch so manches, was sich ausser Schoki verbasteln läßt.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    ich habe im www süße Mini-Nutellagläser gesehen. Da musste ich direkt an dich und deine tollen Körbchen denken.
    Schau mal hier: http://www.amazon.de/Nutella-nutella-World-7x30g/dp/B009LID3Q0?ie=UTF8&keywords=mini%20nutella&qid=1459755107&ref_=sr_1_1&sr=8-1

    Vielleicht kannst du die bei einem deiner Geschenke gebrauchen?
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist auch wieder eines von Deinen super schönen Mitbringseln!

    AntwortenLöschen