Freitag, 25. März 2016

Hase aus Holzkugeln

Hallo,

nachdem ich am Donnerstag wieder mal bei RUMS  mitgemacht habe, habe ich dann bei den anderen Teilnehmern etwas gestöbert. Bei Herbstliebe  habe ich Hasen aus Holzkugeln entdeckt, die mir sofort gefallen haben. Es war zwar ein Link zur Anleitung gesetzt, aber der hat nicht funktioniert und da ich ja nicht warten kann und zufällig genau die Anzahl an Holzkugeln, die ich  für einen Hasen  brauchte, noch zu Hause hatte, habe ich es ausprobiert.


 Also die Form habe ich hinbekommen, aber ein Wollfaden war nicht die Lösung. Außerdem wollte ich dann doch mal genau wissen, wie es geht.
Also habe ich den Blog von sinnenrausch
durchforstet und bin im März 2015 fündig geworden und habe die Anleitung entdeckt.



Die Idee gefällt mir wirklich sehr gut. Auf jeden Fall werde ich sie mir für nächstes Jahr schon mal notieren. Ich bin ja eigentlich mehr der Papierbastler, aber öfter mal was neues.






Vielleicht gefällt es euch ja auch und ihr habt genug Holzperlen zu Hause, um noch ein paar Eierhalter zu werkeln.


Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Viele liebe Grüße
Andrea







Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    deine Osterhasenholzkugelfädeleierbecher sehen klasse aus.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank.
    Geht auch sehr schnell. Leider habe ich keine Holzkugeln in den passenden Größen mehr. Wäre eine schöne Deko für den Ostertisch morgen. Aber nächstes Jahr ist ja auch wieder Ostern.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen