Mittwoch, 23. März 2016

Osterkörbchen für die kleinen Geschenke zu Ostern

Hallo,

hier habe ich noch die verschieden großen Osterkörbchen für die Kleinigkeiten die ich zu Ostern verschenke. Die Inhalte habe ich in den letzten Wochen hier schon gezeigt.

 Die Körbchenstanzen von SU ist normalerweise nur im Quadrat. Wenn man ein bisserl trickst, kann man die Körbchen ganz leicht vergrößern. Bei Interesse kann ich das gerne mal in einer Anleitung zeigen.

Die Papiere sind aus unserem Fundus oder aus dem Schreibwarenladen und wurden noch bestempelt. 
 Die Bänder sind aus dem Deko-Markt. Ich liebe diese Häkelbänder und sehe immer zu, eine große Auswahl an Farben zu Hause zu haben. Leider gibt es längst nicht alle Farben, die ich gerne hätte.
 Das süße Fuchpapier mußte auch wieder dabei sein, da diese Schenklis für eine Familie mit kleinen Kindern ist.
 Hier habe ich sogar das passende Papier der Schenklis aufgreifen können.
 Der Stempel ist auch aus unserem Fundus, woher ?
So können die Kleinigkeiten schön überreicht werden.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Hey, Du bist echt ein Fuchs, von wegen SU-Stanze erweitern.. Klasse die kleinen Körbchen!
    Und ein Sammellob für die letzten, anderen Schenklies. Der Gutschein ist genauso variabel einsetzbar.


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank.
    Die Vergrößerungsidee ist nicht von mir. Ich habe sie dann nur noch ein bisserl ausgebaut. Nur für ein kleines Körbchen ist die Stanze nicht genug ausgelastet. Aber auch die mache ich gerne.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen