Montag, 14. März 2016

Zierschachtel Frühling (4) - Frösche

Hallo,

die Frösche habe ich heute für euch. Gehören für mich auch zum Frühling und die verschmitzten Gesichter machen gute Laune.



Einige Handstanzen habe ich verwendet und auch hier habe ich wieder durch Wischen versucht, etwas mehr Tiefe zu geben. Papiere aus dem Schreibwarenladen.

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Total süß sind deine Frösche geworden!!!!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Zwei Figuren folgen in den nächsten Tagen, dann
      ist meine Frühlingsparade beendet.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Ich bin ja bekennender Frosch fan.... Von daher: Daumen beide hoch!!

    lg die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich versuche die Figuren so einfach wie möglich zu halten,
      bei der Menge könnt ihr das sicher verstehen.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Mir gefallen deine verschiedenen Variationen der Zierschachtel super gut. Woher nimmst du bloss die Zeit um all die tollen Sachen zu basteln, du arbeitest doch auch noch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Das sieht immer aus, als ob ich alles auf einmal gewerkelt habe. Aber die Grundkörper habe ich ja schon vor langem ausgestanzt und immer mal zwischendurch eine Sorte Figur fertig gemacht. Abends oder am Wochenende.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Moin Andrea,
    und schon wieder so süße tierische Schachteln. Wo nimmst du bloss die tollen Ideen her?
    Und was machst du mir den hundertdrölfzig von Schachteln???
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Die Ideen sind in meinem Kopf - grins -
      Außerdem gibt es im Netz viele Vorschläge, aus diesen hole ich mir dann auch einige Ideen, vermische sie mit meinen eigenen und schon sind die kleinen Figuren "geboren".
      Die hunderdrölfzig Schachteln sind schon sehr dezimiert. Einen Teil davon habe ich heute in einen großen Korb gepackt und zum Aussuchen für meine Kolleginnen und Mitarbeiter von zwei Arztpraxen mitgenommen. Die Qual der Wahl fiel allen schwer aber keiner hat nein gesagt. Morgen sind die restlichen Kolleginnen dran und noch zwei Arztpraxen, der Rest ist dann für meine FAmilie am Ostersonntag beim Familienessen.
      LG Andrea

      Löschen
  5. Liebe Andrea, die Frösche sind ja mega süß ;-) eine wirklich klasse Idee!!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen