Mittwoch, 18. Mai 2016

Trauerkarten (Teil 1) in creme-waldmoos

Hallo,

nachdem wir in der letzten Woche auf die Schnelle Trauerkarten gebraucht haben, habe ich jetzt lieber mal welche auf Vorrat gemacht.

Es fällt mir schwer genug, welche zu machen, aber wenn ich sie dann auch noch gezielt für Verstorbene machen soll, dann fällt es mir umso schwerer.



Die Kreuzstempel sind von SU, das dunkle Papier auch. Für den oberen Schriftstempel habe ich keine "Herkunft" mehr, der untere ist von AeH-Design.
Cremefarbener Karton von ClaireFontaine-

Morgen folgt der nächste Teil.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Sehr edle Karten - selten so "schöne" Trauerkarten gesehen!
    Lieben Gruß, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank,
      du machst mich ganz verlegen.
      Ich hoffe, dass sie nicht so schnell zum Einsatz kommen.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,
    das sind sehr edle Karten.
    Ich finde das dunkle grün passt perfekt zum Anlass.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Das war jetzt leider das letzte von dem grün,
      mir gefällt es auch viel besser, als schwarz.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Die gefallen mir fast noch besser als die anderen - ich mag es wenn bei Trauerkarten kein grau oder schwarz sondern eine andere Farbe verwendet wird. Das moosgrün ist perfekt!

    AntwortenLöschen