Sonntag, 3. Juli 2016

Hochzeitskarte

Hallo,

noch eine Hochzeit. Da Geld verschenkt wurde, habe ich wieder mal auf eine meiner Lieblingskartenformen zurück gegriffen - eine Boxcard.
Die Anleitung dazu findet ihr hier
Dieses Mal habe ich die Größe wieder etwas verändert, aber das Grundprinzip der Karte ist gleich geblieben.

 Das Papier und die Bänder sind wieder aus dem Deko-Markt,
Stanzen und Stempel von SU.
Bis die Karte endgültig "fertig" ist, das heißt mit Geld gefüllt und die Karte beschriftet, lasse ich die Bänder recht lang. Erst zum Verschenken binde ich die Schleife "sehr ordentlich" und kürze das Band entsprechend.
 Auf der Karte ist Platz für einige Unterschriften und einen kleinen Text.
 Die Karte versehe ich auch immer noch mit Band, damit man sie leichter herausheben kann.
Die Grundgröße ist 22 cm hoch und 12 cm breit. Das läßt sich sehr leicht verändern.


Ob noch mehr Hochzeiten kommen? Lassen wir uns überraschen.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,
heute sind wir zu einem 75. Geburtstag eingeladen,
dafür hatte ich eine ähnliche Karte gemacht.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Sehr schön, mir gefällt die Kombination grün/weiss super gut. Ich werde diese tolle Kartenform bei Gelegenheit auch mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist sowas von schön ,das Papier gefällt mir so sehr! Genau passend für eine grüne Hochzeit.:-)
    LG

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Andrea, da hast Du ja wieder was Feines gemacht. Die karte ist wunderschön! Kompliment.
    Liebe grüße Beate

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank euch allen.
    Ich liebe diese Farbkombi, das gepunktete Papier ist aber auch zu schön.
    Die Karte kam super an.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen