Donnerstag, 18. August 2016

Geburtstagskarte mit Effekt

Hallo,

habe mal wieder eine Geburtstagskarte gewerkelt, von der ich den Namen nicht weiß, aber egal, mir gefällt sie auch als NoName-Karte.

So eine Karte hatte ich zum Geburtstag bekommen und seitdem hat es mich gereizt, es selbst einmal zu versuchen. Zufällig habe ich ein Video entdeckt, in dem es sehr ausführlich erklärt wurde. Und obwohl es auf englisch war, habe ich es zum größten Teil verstanden. (Fragt aber lieber nicht, wie oft ich zurück gespult habe)  Ich finde es allerdings nicht mehr - englische Überschriften kann ich mir einfach nicht behalten.

Den ersten Versuch habe ich mit INCH gestartet, aber wie das so ist, INCH und ich werden einfach keine Freunde, deshalb habe ich mal wieder umgerechnet und siehe da, es funktionierte in cm auf Anhieb.

 Die Schleife wird nach dem Beschriften und endgültigem Zubinden noch gekürzt.
Dies ist die Vorderseite der Karte.
 Hier seht ihr sie beim Aufklappen. Sorry, ich Schussel habe den Halteriemen meiner Kamera
im Foto gehabt. Habe es leider zu spät bemerkt. Jetzt ist die Karte schon unterwegs. Denkt euch den Riemen einfach weg -grins-
 Hier ist sie schon etwas weiter geöffnet
Und so sieht sie geöffnet aus. Ins untere Feld kommen die persönlichen Grüße.

Wenn ihr morgen wieder bei mir vorbeischaut, habe ich auch eine Anleitung mit cm für euch.
Ich habe mir viel Mühe gegeben, diese verständlich zu zeichnen.

Papier ist von Clairefontaine. Stempel und Labelstanzen von SU. Band aus dem Deko-Markt.
Die Sonnenblumen sind  mit einem Stanzer von Efco zweifach gestanzt.  Runde STanzen von SU.

Da das Geburtstagskind im August Geburtstag hat, finde ich Sonnenblumen sehr passend. Ich denke, sie hat sich darüber gefreut.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Diese tolle und geniale Karte habe ich bekommen.:)
    Noch mal vielen lieben Dank an Dich liebe Andrea
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Schön, dass sie dir so gut gefällt.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Also diese Kartenform will ich unbedingt beim nächsten Treff mit Glitzeroma auch mal machen. Allein stelle ich mich immer zu dumm an *grins*
    Die Karte ist wieder mal richtig schön frisch und durch die Sonnenblumen perfekt für das Geburtstagskind.


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Wenn man den Dreh mal raus hat, ist sie eigentlich ganz einfach.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    ich warte gespannt auf morgen, damit ich mir die Anleitung für die tolle Karte abspeichern kann. Die KArtenform kannte ich noch gar nicht.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich habe die Kartenform auch erst durch Glitzeroma kennengelernt.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Diese Kartenform schaut ja spannend aus - freu mich jetzt schon auf die Anleitung :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Die Kartenform ist einfach genial.
      LG Andrea

      Löschen
  5. Mensch, Andrea, ich war mal einige Tage nicht da und schon passiert so viel. Die Karte ist ja wieder mal sehr genial. Die Anleitung muss ich mir gleich abspeichern. Die will ich unbedingt machen. Danke für Deine viele Mühe und Deinen schönen Blog. ich liebe es hier vorbeizuschauen.
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Damit du immer wieder schöne Sachen bei mir findest, kann ich einfach nicht aufhören.
      Und dazu tragen alle eure lieben Kommentare bei.
      LG Andrea

      Löschen