Dienstag, 8. November 2016

Teelichtbox zur Adventszeit





Hallo,
für die Adventszeit bereite ich gerade kleine Schenklis zu. Nicht alle kann ich schon zeigen, aber diese Teelichtboxen wollte ich doch schon mal hervorlugen lassen.

 Die Anleitung für die Boxen habe ich    hier   schon einmal gezeigt. Dieses Mal habe ich allerdings kein "Guckloch" gemacht, sondern eine Adventskerze aufgeklebt. Die Stanze dafür ist von Rayher, die filigranen Zweige von SU, die anderen von Marianne Design.
 Papiere sind aus dem Schreibwarenladen und aus dem Deko-Markt.


Die kleinen Feuerzeuge habe ich im Drogeriemarkt gefunden, die mußten einfach mit.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Wieder tolle Goodies, die werden sicherlich Freude bereiten.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön sind die Boxen geworden. Tolle Sachen.
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  3. Schaun super aus - gut, wenn sowas in der kalten Jahreszeit bereitliegt :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  4. Die kleinen Feuerzeuge nehme ich auch oft mit.. Die Schenklies sehen wieder einmal super aus Andrea. Hast aber ganz schön viele gemacht, Fleißbienchen!


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank euch allen,
    ich werde sogar noch ein paar machen, als meine Mama die gesehen hat, haben sie ihr auch so gut gefallen, dass sie davon ein paar verschenken möchte. Mal sehen, was ich da für ein Papier dafür nehme.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen