Samstag, 31. Dezember 2016

Häkelkörbe aus Textilgarn

Hallo,

das Fernsehprogramm gehört eher nicht zu meinen bevorzugten Freizeitaktivitäten, aber am 2. Weihnachtsfeiertag und am Neujahrstag ist "Traumschiff" Pflicht. An diesen beiden Tagen gehört die Fernbedienung meiner Tochter und mir, an den restlichen Tagen dann eher meinem Mann.

Das sind so lieb gewordene Traditionen, die für einen schönen Abschluß der Feiertage sorgen. Und da ja meine Hände selten still halten können, habe ich da meist Strick- oder Häkelnadeln in der Hand. Am 2. Weihnachtsfeiertag waren wieder mal die Häkelnadeln an der Reihe.

 
Entstanden sind Häkelkörbe in einer meiner Lieblingsfarben. Aus einem ganzen Knäuel sind diese drei in unterschiedlichen Größen entstanden. Ohne Anleitung, einfach darauf los gehäkelt. Diese werden wohl auch hier bei uns bleiben, davon habe ich auch schon einige verschenkt.
Eines der kleineren hatte ich z. B. für Papiertaschentücher gedacht, leider brauche ich dafür im Moment das Große, da ich wie viele andere auch, bei der Erkältung zu schnell "hier" gerufen habe.
Aber egal, die vergeht wieder.


Jetzt bleibt mir nur noch, euch allen einen guten Start in das neue Jahr zu wünschen, wir sehen uns dann 2017 wieder.

Machts gut und paßt auf euch auf.

Viele liebe Grüße
Andrea


Kommentare:

  1. Da warst du ja ganz schön fleißig......Grüßle Conni

    So hab glaub vorhin das Kontaktformular als Kommentarfeld genutzt....sorry das war nicht so geplant.....Guten Rutsch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Alles Gute zum neuen Jahr und herzlich Willkommen auf meinem Blog.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Oh wow, die sind toll. Kann man immer gut gebrauchen, ja besonders jetzt in der Erkältungszeit. Gute Besserung!!!
    Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr 2017.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Eigentlich waren sie eher gedacht, für Krimskrams, aber als Papiertaschentuchbox eignen sie sich sehr gut.

      Alles Gute zum neuen Jahr.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Ach liebste Andrea,
    ich wünsche dir gute Besserung!
    Tolle Entspannungsarbeit!
    Komm gut in das neue, kreative Jahr 2017
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Alles Gute zum neuen Jahr.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Huhu Andrea,
    wünsche dir ein gesundes und kreatives Jahr 2017.
    Deine Häkelkörbchen sehen fantastisch aus.
    ♥lichen Dank für deine Besuche und Kommentare im vergangenen Jahr auf meinem Blog es war immer eine Freude sie zu lesen.
    Neujahrsgrüßle marlisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich freue mich auch über deine Besuche und Kommentare.
      Alles Gute zum neuen Jahr.
      LG Andrea

      Löschen