Sonntag, 29. Januar 2017

Kleine Handcremetuben verpackt

Hallo,

ich bin weiterhin auf der Suche nach kalorienfreien kleinen Schenklis. Kleine Handcremetuben sind dafür auch bestens geeignet. Sie sind klasse für die Handtasche oder auch mal die Manteltasche, wenn man unterwegs ist.  Und die passende Verpackung habe ich auch dazu. Es ist die selbst schließende Box, davon gibt es ganz viele Ausführungen im Netz, in allen Größen.


Als witziges Detail habe ich mit einem Stanzer von Eurohobby noch Hände ausgestanzt, so ahnen die Beschenkten schon, was in der Box ist. Die runden Stanzen und der Stempel sind von SU. Die Papiere aus unserem Fundus.


Ich habe bewußt nur den Motivkarton benutzt, ich weiß, dass die Form besser zur Geltung kommt, wenn man die Box aus einfarbigem Karton arbeitet und mit Designpapier beklebt. Aber ich wollte es so haben, weil sie genau so zum Anlaß passen.


Hier zeige ich euch noch die Anleitung, die ich für die kleinen Minituben ausgerechnet habe.  Es ist nur eine Bleistiftzeichnung, aber die Machart ist zu erkennen.



Und weil die Handcremetuben für die Handtasche sind, also für unterwegs, verlinke ich zur aktuellen Challenge von Kreativ durcheinander.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag

Viele liebe Grüße
Andrea 

Kommentare:

  1. Huhu Andrea,
    tolle Box und die ausgestanzten Hände eine perfekte Deko dazu.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  2. Suuuuper gemacht Andrea!! Witzig die Idee mit den angeklebten Händen!


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe diese kleinen Tuben und habe auch immer eine dabei! Den Bezug zum Inhalt mit den angeklebten Händen herzustellen, ist klasse!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Witzige Idee mit den Händen...
    Das DP mag ich sehr, Punkte und Karos sind tolle Klassiker...
    Herzliche Sonntagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Die Cremeverpackung ist ja wieder sehr schön. Besonders gefallen mir die kleinen Hände dran. Ist das ein Stanzer, oder hast DU die geplottert?
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee, liebe Andrea! Und die Hände sind bei einer Handcreme natürlich das Tüpfelchen auf dem "i". Großartig!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Eine klasse Idee und Handcreme kann Frau ja immer gebrauchen. Witzig finde ich auch die Hände. Sie passen perfekt dazu.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine super Idee , toll vor allem die Hände.....LG Conni

    AntwortenLöschen
  9. Ach wie toll das ausschaut!
    Klasse Andrea!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee mit den Händen ist sooo genial! ;)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank euch allen,
    die Idee mit den ausgestanzten Händen war so eine Blitzentscheidung, die für das Tüpfelchen auf dem I sorgt. Und dabei wollte ich den kleinen Stanzer schon entsorgen, weil er einen kleinen Hänger hat.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Witzige Idee, schön, dass Du sie bei unserer Challenge zeigst.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Hihi... eine Handcremeverpackung mit gestanzten Händen. Eine witzige Idee! Eine Creme kann man in seiner Manteltasche immer gut gebrauchen.
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen