Montag, 24. April 2017

Hochzeitskarten - 1 - Flugzeuge im Bauch?

Hallo,

in den letzten Tagen war es hier etwas ruhig auf dem Blog, die Tage hatten mal wieder zu wenig Stunden. Das reale Leben fordert von Zeit zu Zeit eine kleine Blogpause, ich denke, das ist auch in Ordnung so. Aber jetzt habe ich wieder ein paar Werke aus meiner Bastelecke.

Der Mai naht mit großen Schritten, immer noch DER Hochzeitsmonat für viele. Deshalb habe ich mal eine ganze Reihe Hochzeitskarten gemacht, da meine Vorratskiste für dieses Thema nichts mehr zu bieten hat.

Von heute bis zum 1. Mai werde ich euch insgesamt 8 Karten zeigen, alle mit Papieren von ClaireFontaine gemacht. Zusätzlich kamen noch Papiere aus dem Schreibwarenladen und von SU dazu. An Stanzen und Stempeln habe ich mich bei SU, Creative depot, Marianne design, Stempelbox von DaWanda, Rayher und Memory Box bedient. Bänder und Glitzersteine sind aus dem Deko-Markt.

Die ersten 5 Karten sind im DINlang Format gehalten, also 21 cm x 10,5 cm.


Bei Kreativ durcheinander  paßt die Karte zur aktuellen Challenge "weiß und deine Lieblingsfarbe".


Ich wünsche euch einen schönen Sonntag

Viele liebe Grüße
Andrea


Kommentare:

  1. Ein tolles, leichtes Kärtchen!

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Nicht zu jedem Brautpaar paßt Gltizer und Glimmer, deshalb auch mal eine etwas andere Karte.
      Lg Andrea

      Löschen
  2. Eine tolle Idee, liebe Andrea! So ähnliche Stempel habe ich auch, die Idee werde ich mir merken :))
    Ganz liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Öfter mal was Neues, die Herzwolke hat mit auf die Idee gebracht.
      LG Andrea

      Löschen
  3. Das Kartenformat DIN lang finde ich für festliche Anlässe immer sehr elegant! Bei uns dominieren die 50. Geburtstage - Hochzeiten habe ich dieses Jahr gar nicht auf dem Plan. Sind alle schon verheiratet, hihi!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Die 50er waren bei uns die letzten beiden Jahre aktuell, jetzt kommen schon wieder die ersten "jungen" Leute an die Reihe.
      LG Andrea

      Löschen
  4. Da erinnerst du mich an was - die Karte ist sehr schön für ein junges Hochzeitspaar :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ja, dafür ist sie auch gedacht.
      LG Andrea

      Löschen
  5. Das Paar schwebt also über den Wolken bzw. befindet sich auf dem Direktflug zu Wolke 7 (mit den berühmten Flugzeugen im Bauch). ;) Das ist auch mal eine nette Idee.
    Hochzeits- und Trauerkarten habe ich nie auf Vorrat. Die fertige ich immer nur bei "Bedarf".
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Manchmal muß es auch etwas schneller gehen, dafür brauche ich auch einen kleinen Vorrat.
      Für ganz enge Freunde und Verwandte mache ich sie dann auch "passend".
      LG Andrea

      Löschen
  6. Tolle Karte! Den Flieger hab ich jetzt schon länger nicht mehr gesehen...obwohl er doch so beliebt war. Passt hier perfekt!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen