Montag, 26. Juni 2017

Leuchtturm

Hallo,

meine maritime Sommerdeko wartet darauf, dass sie endlich fertig wird. Ein weiteres Teil ist jetzt hinzugekommen - ein Leuchturm.  Hier  und  hier  sind die ersten Teile zu sehen.


Den Leuchtturm habe ich mit meinen bescheidenen Zeichenkünsten selbst vorgezeichnet,
er ist etwas über 35 cm groß. Bei der Ausarbeitung habe ich dann noch einige Änderungen
vorgenommen, künstlerische Freiheit -grins-.

Die einzelnen Felder habe ich ausgeschnitten, damit ich sie aus dem Fotokarton zuschneiden konnte.


Die Fotos sind auf der Terrasse meiner Eltern entstanden, auch wenn ein Leuchtturm eher weniger mit Efeu zu tun hat, haben mir die leuchtenden Farben in dem satten Grün gut gefallen.


Hier passen die Fliesen farblich schon eher zur Umgebung eines Leuchtturm.


Den Leuchtturm habe ich nicht dreidimensional gestaltet, wie ursprünglich geplant.
Ich habe als Untergrund eine Müsliverpackung mit weißem Papier und Felspapier verkleidet und den Leuchtturm mittig drauf geklebt, so dass noch etwas von den Felsen zu sehen ist.
Da er später mit den anderen maritimen Dekoteilen auf einem schmalen Regal vom Schweden stehen soll, war das die für mich beste Lösung.


Hier kann man noch einmal die Müslischachtel im Hintergrund sehen.

Die verwendeten Papiere sind aus dem Schreibwarenladen und das Felsenpapier von Action.
Die Fenster habe ich mit einer Stanze von SU ausgestanzt, bwz. die länglichen mit der Schneidemaschine geschnitten, genauso wie die Balkonbrüstung.

Außerdem habe ich die Fenster mit einem schwarzen Stift umrandet. Also recht viel Handarbeit,
wenig Stanzeneinsatz.

Ich hoffe, ich schaffe es noch vor dem Herbst, ein Gesamtfoto der maritimen Deko zu fotografieren.

 Kreativ durcheinander hat zur neuen Challenge mit dem Thema "Sommerfeeling" aufgerufen,
da verlinke ich diesen Beitrag hin.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Andrea!
    Der Leuchtturm macht sich in dem Efeu wirklich gut! Außerdem hast du dir richtig viel Gedanken über die Art der Gestaltung gemacht! Bin gespannt, welche maritime Deko noch dazu kommt!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Ich muß mich mit der Sommerdeko langsam mal ranhalten, mal sehen, ob mir noch was einfällt. Irgendwie haben die Tage im Moment einfach zu wenig Stunden.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Wow, der sieht toll aus. Da möchte man am liebsten gleich in den Urlaub fahren.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Richtig klasse Idee!
    Gefällt mir sehr! Und wo wir schon voll im Sommer sind, nasche ich noch schnell von deinem Erdbeer-Dessert ;) Sehr lecker schaut das alles aus!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. Dein Leuchtturm erinnernt mich so richtig an unseren Urlaub an der Ostsee!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Ach, Leuchtturm, da bekomme ich gleich Fernweh! Ich dekoriere im Sommer auch total gerne maritim und daher bin ich von Deinem Leuchtturm auch total angetan! Danke fürs Verlinken bei kreativ durcheinander! Dicker Drücker von Karo

    AntwortenLöschen
  6. Eine witzige Idee! Und Leuchttürme stehen meistens am Meer und Meer gehört unbedingt zum Sommer :))) Sehr schön!
    Nochmal liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Idee, dein Leuchtturm sieht super aus. LG Sandra

    AntwortenLöschen