Dienstag, 6. September 2016

Herbstliche Hänger - Teil 2

Hallo,

hier kommt der zweite Teil der herbstlichen Hänger. Die ersten beiden Hänger haben ja bereits die Omas meiner Tochter bekommen.



 Hier erkennt man im Hintergrund eine Vogelscheuche. Die ist schon "uralt", sozusagen aus meinen Window-Color-Zeiten und das ist nun wirklich lange her. Da wurden überall Spuren "hinterlassen". Da es sich hierbei aber nicht um eine richtige Glasscheibe handelt, haben wir nie den Versuch unternommen, die Vogelscheuche abzumachen. Und sie hat die Jahre gut überstanden und lächelt uns immer noch unversehrt an.



Das Fotografieren der beiden Hänger von gestern hat besser funktioniert, da schien die Sonne und es war windstill. An den Thujas haben sie sich auch ganz "gut gemacht". Aber davon konnte bei diesen Fotos keine Rede sein, viel Wind und wenig Sonne, ich mußte leider Hand anlegen und sie unten festhalten.

Einer dieser Hänger ist für meine Schwester, man kann es nicht so gut erkennen, das Juteband ist rot (aber leider nicht ganz so breit), da dies so besser zur Einrichtung meiner Schwester paßt.

Und der letzte Hänger bleibt bei mir. Meist verschenke ich ja alles, was ich bastele, aber da ich den Herbst so mag, gebe ich diesen Hänger nicht mehr her. Der ziert jetzt unsere Wohnungstür. Und der mußte natürlich orange sein.

Die Bastelhelfer habe ich gestern bereits aufgelistet. Bei diesen Hängern habe ich allerdings noch den SChriftzug "Hallo" hinzugefügt und dazu ein Alphabet von SU benutzt. So wird der Herbst sozusagen von uns begrüßt - "Hallo Herbst". Die Schilder habe ich ganz schwach mit Blätterstanzen von Betty Creations gestempelt, kann man leider nicht erkennen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Die sehen klasse aus!!! Ich würde auch auf jeden Fall einen davon behalten!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank.
    Einer hängt jetzt an der Tür, ich freue mich jedes Mal,wenn ich die Treppe hoch komme und ihn sehe.
    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh, solche Bänder hac ich doch auch noch irgendwo ... aber wo nur? Eine tolle Dekoidee
    , die ich Dir klaue, sobald ich meine Bänder gefunden habe ;)
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank.
    Ich war auch ganz erstaunt, wie viele ich davon noch hatte. Nur nicht in der Farbe, die ich eigentlich suchte. Am liebsten hätte ich naturfarbenes Band benutzt, aber davon war nur noch ein kleiner "Schnippel" da.
    Also bin ich schon gespannt, wann ich von dir ein solches Dekoband sehe.
    Mal sehen, ob ich für die anderen Monate auch eines hinbekomme.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen