Sonntag, 8. Januar 2017

Tischdeko zum 75.

Hallo,

wie von einigen gewünscht habe ich Fotos von der Tischdeko gemacht. Die Tischdeko ist eher dezent, es soll ja auch noch Platz für Gläser und Getränke sein.
Eigentlich sollten über dem Tisch noch weinrote Decken verteilt werden, aber da die Tische letztendlich anders gestellt werden mußten, fehlen diese.
 


Die Tischständer sind nach Vorlage von Staffeleien gemacht. Die hat mein Papa vor Jahren schon selbst gemacht.
Den cremefarbenen Fotokarton habe ich mit Rosen bestempelt, aber nur leicht, also erst den zweiten Abdruck aufgestempelt, damit man die Namen noch erkennen konnte.
Die cremefarbenen Rosen waren eigentlich für die weinrote Mittdeldecke gedacht, auf der weißen Tischdecke sind sie nicht ganz so gut zur Geltung gekommen. Um den Kerzenständer haben wir noch ein paar Efeuranken gewunden.

Es war eine schöne Feier, mit dezenter Tischdeko, mit leckerem Essen, Treffen mit der Verwandtschaft und zum Abschluß viel Kuchen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Huhu Andrea,
    ich finde die Tischdeko ist sehr gelungen - schlicht, aber dennoch elegant :) Am Wichtigsten bei solchen Abenden ist doch meist eh die Gesellschaft! Die bestempelten Kerzen find ich besonders hübsch :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die Fotos.
    Ich finde die Tischdeko auch ohne rote Mitteldecken sehr schön. Es sieht sehr edel aus.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank euch Beiden.
    Den Gästen hat es auch sehr gefallen, nicht immer muß alles so üppig sein.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen