Freitag, 14. August 2015

Triangelboxen

Hallo,
für Kleinigkeiten als Mitbringsel habe ich Triangelboxen gewerkelt.
In sommerfrischen Blau-Weiß, Farben die die Restekiste mal wieder hergab. Leerer wird sie dadurch auch nicht, aber ich arbeite daran.


Sie sind schnell gewerkelt, meist braucht die Verzierung mehr Zeit, wie bei den meisten Verpackungen, auch wenn ich sie hier recht einfach gehalten habe.

Ich weiß, dass es dafür schon einige Anleitungen im Netz gibt, daber da ich natürlich auf die Schnelle keine gefunden habe, evtl. ist der Name falsch?, habe ich mir meine eigene gewerkelt, die stelle ich morgen ein.

Einen schönen Tag
Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Na die sind ja auch wieder golgig gworden.
    Die Papierchen habe ich auch, die wirken, wenn sie verbastelt sind, viele schöner..


    lg die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea!

    Klasse, die sind so süß!
    Sie stehen schon so lange auf meiner To-do-Liste, es wird echt Zeit.
    Mit der Resteverwertung geht es mir auch so. Irgendwie wird es nicht so richtig weniger.

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank ihr beiden.
    Die Anleitung ist ja mittlerweile auch zu sehen, ich denke, sie ist etwas vereinfacht im Gegensatz
    zu den anderen Anleitungen, die im Netz kursieren. Ich mag es, wenn es relativ schnell umzusetzen ist
    und tüftel gerne ein wenig um.
    Einen guten Start in die neue Woche
    LG Andrea

    AntwortenLöschen