Montag, 31. Oktober 2016

Cranberry-Walnuß-Cookies


Hallo,
auch vor Weihnachten backe ich gerne mal Cookies,
diese sind auch nicht unbedingt weihnachtlich, die haben einen leicht herbstlichen Touch. Vor allen Dingen schmecken sie super lecker. Das Rezept habe ich mir aus verschiedenen Rezepten zusammengesucht, passend zu meinen Vorräten.






Cranberry-Walnuß-Cookies

100 g Cranberries                           hacken
100 g dunkle Schokolade               hacken
100 g Walnüsse                              hacken

Aus
1 Vanillestange                               das Mark herauskratzen

250 g weiche Butter                       cremig rühren
250 g Zucker                                  unterrühren

2 Eier                                              einzeln unterrühren, danach das Vanillemark unterrühren

250 g Mehl                                     und
2-3 Prisen Salz                               und
1 Teel. Backpulver                         mischen und nach und nach unter den Teig rühren,
                                                       die gehackten Zutaten unterheben

                                                       mit zwei Esslöffeln den Teig in kleinen Häufchen auf dem
                                                       Backblech verteilen, nicht zu dicht aneinander setzen, laufen
                                                       etwas auseinander

10 - 12 Minuten bei 180 ° im vorgeheizten Backofen backen.

Auskühlen lassen, genießen.

Viel Spaß beim Nachbacken

Einen guten Start in die neue Woche

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Mmh das sieht ja richtig lecker aus. Ich stehe total auf Cookies. Danke, dass du das Rezept mit uns teilst. Wird auf jeden Fall ausprobiert.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Mmh das sieht ja richtig lecker aus. Ich stehe total auf Cookies. Danke, dass du das Rezept mit uns teilst. Wird auf jeden Fall ausprobiert.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Die sind aber auch sehr lecker, noch sind ein paar wenige da, aber nicht mehr lange.
      Viel Spaß beim nachbacken.
      LG Andrea

      Löschen