Samstag, 10. Juni 2017

Buttermilchbrötchen

Hallo,

zu einem leckeren Frühstück gehören auch ab und zu leckere Brötchen. Beim Bäcker gibt es leckere, aber warum nicht auch mal selbst backen.


Sie haben auf jeden Fall leckerer geschmeckt, als sie ausgesehen haben, sogar am nächsten Tag konnte man sie noch essen. Gebacken habe ich sie in  dieser   Form.

Hier habe ich auch das Rezept für euch

Buttermilchbrötchen

250 g Weizenmehl
250 g Roggenvollkornmehl
1/2 TL Salz
1/2 TL Zucker
1 Tütchen Hefe
250 lauwarmes Wasser
2 EL Chiasamen
Sonnenblumenkerne nach Wahl
200 ml Buttermilch

Aus den Zutaten einen Hefeteig zubereiten, an einem warmen Ort gehen lassen,
den Teig nochmals durchkneten, in neun Teile teilen und in den Formen verteilen.
Der Teig ist etwas klebrig, aber er läßt sich letztendlich doch verteilen.
(Muffinformen eignen sich sicher auch dafür).
Den Backofen auf 180 Grad einstellen.  Den Teig nochmals kurz gehen lassen und
dann im vorgeheizten Backofen ca 25 Minuten backen.

Schmeckt zu Marmelade genauso gut, wie herzhaft.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Die Brötchen sehen ein bisschen aus wie knusprige Minibrote und waren bestimmt viel leckerer als beim Bäcker.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank.
      Solche Brötchen habe ich beim Bäcker noch nie entdeckt, deshalb habe ich keinen Vergleich.
      Aber sie waren auf jeden Fall super lecker, meinen Eltern haben sie einen Tag später auch noch gut geschmeckt, was man von Bäckerbrötchen nicht immer sagen kann.
      LG Andrea

      Löschen
  2. Ich hab ALLES aus Deiner Zutatenliste da, Rezept ist abgespeichert und wird nächstes WE direkt ausprobiert, vielen lieben Dank!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Nachbacken.
      Wundere dich nicht, wenn der Teig allzu klebrig wird, dafür ist das Ergebnis einfach lecker.
      LG Andrea

      Löschen