Donnerstag, 23. März 2017

Häkeldecke mit Osterhasen

Hallo,

vor einigen Jahren schon, als ich mit meiner Tochter noch auf den Spielplatz gegangen bin, habe ich eine Häkeldecke für Ostern gemacht. (Lang, lang ist es her) Zeigen wollte ich sie euch trotzdem, da ich sie gerade beim Aufräumen aus den hintersten Ecken des Schrankes gezogen habe.







Die Decke ist 1,15 m x 1,15 m groß und es war damals eine Heidenarbeit. Zum Schluß konnte ich sie nicht mehr mit zum Spielplatz nehmen, weil sie einfach zu groß wurde. Ich hatte sie aus creme-farbener Baumwolle in der Stärke 2 gehäkelt. Damals war ich gerade im Färbefieber und da ich noch blau übrig hatte, habe ich sie blau eingefärbt. Darüber habe ich mich schon oft geärgert, da ich blau zwar mag,  aber eher im maritimen Bereich, zu Ostern ziehe ich andere Farben vor. Deshalb habe ich sie jetzt auch lange nicht mehr hervor geholt.

Vielleicht sollte ich sie versuchen umzufärben, aber damit habe ich überhaupt noch keine Erfahrung.
Egal, jetzt habe ich sie mal wieder hervorgeholt und sie liegt auf dem Wohnzimmertisch.


Weil die Decke auch weiterhin bei mir bleibt, verlinke ich zu    RUMS
Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Mittwoch, 22. März 2017

Oster Blogwoche mit meiner Tochter

Hallo,

Ostern rückt näher, wir stecken schon mitten in den Basteleien für die Osterzeit. Deshalb war es die letzten Tage hier etwas ruhig auf dem Blog.  Um ein paar kleine Anregungen zu zeigen, starten meine Tochter   LieblingsLife  und ich am 27.März eine Blogwoche rund ums Thema Ostern.




Schaut doch mal rein, vielleicht haben wir auch eine Idee für dich dabei.

Etwas zum Neugierig machen habe ich schon für euch - einen selbst bestempelten Bogen


Ich habe die Hühner und Eier aus einem Stempelset von Artemio zusammen mit einem Stempel von SU auf einem ca 50 cm x 40 cm großen Bogen von ClaireFontaine abgestempelt - was daraus wird? - schaut doch wieder hier vorbei.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Freitag, 17. März 2017

Geschenkset in creme-weinrot

Hallo,

für eine Bastelfreundin habe ich ein Geschenkset gewerkelt. Bestehend aus einer Triple Panel Card, Anleitung hatte ich hier   gepostet und einer Teelichtbox.





Die Triplecard habe ich etwas größer gemacht, so dass sie quadratisch ist, wenn man sie flach zuammenlegt. Dazu wird ein Stück Fotokarton in 14 cm x 28 cm zugeschnitten und bei 7cm,
10,5 cm, 17,5 cm und 21 cm gefalzt.
Bestempelt mit SU-Stempelsets. Der Spruch ist aus der Stempel-Bar Berlin.
Stanzblumen SU, Papiere von ClaireFontaine


An dem kleinen Feuerzeug aus dem Drogeriemarkt habe ich einen Narren gefressen, es ist nachfüllbar und wunderbar (auch als Nichtraucher) für die Handtasche geeignet.
Die Kerzenstanze ist von SU.
Die Anleitung für die Teelichtbox, die ich in großen Mengen auch schon zur Advents- und Weihnachtszeit verschenkt habe, findet ihr hier. Warum nicht auch jetzt noch verschenken?

Ich wünsche euch einen schönen Tag
und einen guten Start ins Wochenende

Viele liebe Grüße
Andrea 

Donnerstag, 16. März 2017

Kommunionkarten mit Fisch

Hallo,

diese Kommunionkarten habe ich mit dem Symbol Fisch gewerkelt.


Papiere aus dem Schreibwarenladen. Schriftstempel aus der Stempelbox von DaWanda. Fischstanze von Rayher. Die Welle ist aus einem Stempelset von Viva Decor.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße

Andrea

Mittwoch, 15. März 2017

Kommunionkarte mit Kreuz

Hallo,

zwei Arten Kommunionkarten sind auch auf dem Basteltreffen entstanden.  Da ich immer viele Kommunionkarten brauche, habe ich sie jeweils in dreifacher Ausfertigung gewerkelt.
Heute zeige ich euch die Karten mit dem Kreuz. Morgen dann die anderen Karten.


Papiere sind aus dem Schreibwarenladen. Der Schriftstempel aus der Stempelbox von DaWanda, das Kreuz und meine geliebten Sprenkel von SU.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea 

Dienstag, 14. März 2017

Osterkarten mit Huhn in Aquarell

Hallo,
auf dem Basteltreffen am Samstag wurde nicht nur Kaffee getrunken und Kuchen gegessen. Nein wir waren auch nicht ganz untätig. Schließlich können wir mehrere Sachen auf einmal und basteln und quatschen gehören da eindeutig dazu. -grins-

Ich habe schon mal ein paar Osterkarten gewerkelt, ein erster Versuch mit Aquarell, damit ich zu Kreativ durcheinander verlinken kann.



Es ist wirklich mein erster Versuch in der Aquarelltechnik, aber mir gefällt es. Ich mag die Farben sehr, besonders im Frühling.


Der Schriftstempel ist von der Stempelbar Berlin, das Huhn aus einem Stempelset von Artemio, das schon ein paar Jahre im Regal steht und viel zu wenig genutzt wird.

Papiere aus dem Schreibwarenladen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea

Montag, 13. März 2017

Schoko-Cookies mit zweifach Schoki

Hallo,

heute habe ich noch das versprochene Rezept für die dunklen Schoki-Kekse vom gestrigen Post.

Schoko-Cookies mit zweifach Schoki


Backofen auf 180 Grad vorheizen 

200 g Butter                                                       und
2 Eier                                                                  schaumig rühren,

100 g Zucker
150 g brauner Zucker
200 g Mehl
30 g Kakao
1/2 TL Backpulver
100 g gehackte Mandeln
100 g gehackte weiße Schokolade
100 g gehackte Zartbitter-Schokolade             mischen und nach und nach unter die Butter-Ei-
                                                                          Mischung rühren.

Drei Backbleche mit Backpapier belegen (Menge ergibt etwa 60 Kekse) und die Masse in kleinen Häufchen auf den Blechen verteilen, etwas flach drücken.
Ca. 12 Minuten nach und nach backen

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche

Viele liebe Grüße
Andrea