Dienstag, 6. Februar 2018

Die zweite Gutscheinkarte im Umschlag

Hallo,

die Gutscheinkarte für meine Schwester mußte ich gleich zweimal machen, da ich mich etwas verrechnet hatte, macht nichts, ich brauche ja auch wieder Karten für die Vorratskiste.


Hier habe ich dieses Mal ein Stück Fotokarton in der Größe 24,5 cm x 24,5 cm genommen und auf dem Umschlag-PunchBoard bei 9 cm gestanzt und gefalzt.
Das Innere der Karte war dann leider etwas zu knapp bemessen für den Gutschein. Aber man kann sie ja auch als Geldgeschenkkarte nutzen, für einen Geldschein, egal welcher Größe, ist genug Platz.

Die Stempel sind alle von SU.


Hier habe ich ein 24 cm x 9 cm großes Stück Fotokarton als Tasche zugeschnitten, dazu wieder auf drei Seiten bei 2 cm gefalzt. Eine Karte passend dazu zugeschnitten und fertig war die zweite Umschlagkarte, die sicher auch ihren Einsatz findet.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Viele liebe Grüße
Andrea 

Kommentare:

  1. Toll gemacht,gefällt mir.
    Grüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  2. Der Stempel steht auch noch auf meiner Wunschliste.
    Sehr schöne Karte.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea, diese Karte gefällt mir auch sehr gut.
    Lasse Farben hast Du gewählt.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir. Ich finde, die Blümchen haben was nostalgisches.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea immer wieder schön was du für tolle Ideen hast.☺
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen