Samstag, 27. Januar 2018

Gutscheinkarte zum 60.

Hallo,

nach fast zwei Wochen Pause melde ich mich mal wieder zurück. Im Moment spielt meine kreative Seite eher die zweite Geige. Aber da wir eine Karte zum 60. brauchten, habe ich mir zwischendurch mal eine kurze Auszeit genommen. Eine nicht ganz so aufwendige Karte ist dabei entstanden, die aber trotzdem was hermacht.

Ganz herzlich möchte ich mich erst mal bei allen für die vielen schönen Kommentare zu meiner Winterdeko bedanken. Ich erfreue mich jeden Tag daran, besonders bei dem Wetter der letzten Tage.

Heute habe ich eine Karte zu einem 60. Geburtstag für eine Frau. Im Inneren ist Platz für einen Gutschein, oder auch Geld. Hier habe ich schon einmal diese Kartenart gezeigt, hatte aber vergessen, das Innere zu fotografieren. Dieses Mal habe ich daran gedacht.


Karten im DIN-lang-Format finde ich immer eine Spur edler, als A6.
Ich habe Fotokarton von ClaireFontaine in 21 cm x 21 cm zugeschnitten und bei 10,5 cm gefalzt.
Die Schriftzug-Stanze ist von MemoryBox, die anderen Stanzen, sowie die Stempel von SU.
Den Umschlag habe ich auch passend bestempelt. Da er überreicht wird, wird nicht viel Platz für die Anschrift benötigt.





Für den Innenteil habe ich ein Stück Fotokarton in 10 cm x 24 cm zugeschnitten und die Längsseite bei 2 cm einmal gefalzt, rechts und links bei 2 cm  gefalzt. Die beiden Ecken so angeschrägt, dass sich beim Umfalten nichts überlappt und als Tasche in die Karte geklebt. Vorher habe ich noch einen "Eingriff" gestanzt.

Aus Fotokarton eine 19 cm x 8 cm große Karte geschnitten und mit zwei Stanzteilen von vorne und hinten beklebt, so dass es genau in die vorher ausgestanzte Öffnung paßt.


Noch ein paar persönliche Grüße und fertig ist die Karte.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, ich habe vor, meiner Kreativität wieder mal etwas mehr Zeit zu geben, mal sehen, ob es klappt.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    schön, dass du wieder Zeit für deine Kreativität hast.
    Ich hatte mir schon Sorgen gemacht.
    Deine Karte hast du wieder klasse gestaltet. Das DIN lang Format eignet sich wirklich gut für besondere Karten.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, eine sehr, sehr schöne Karte hast Du gewerkelt. Mit Innentasche. ..und die Farben sind ja genau meins. Sehr shcön
    Liebe Wochenendgrüße Beate

    AntwortenLöschen
  3. Hach, Andrea meine Lieblingsfarbe und diesen Blümchenstempel liebe ich auch so sehr.☺
    Ganz toll wie du diese Karte gestaltet hast.☺
    Bitte gib deiner Kreativität mehr Zeit.
    Es ist immer so schön deine gebastelten Sachen zu bewundern.☺
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du nach einer kleinen Pause wieder da bist.
    Den Schriftzug finde ich besonders toll, ich habe ihn in der "Weihnachtsversion" und mag ihn auch sehr. Das Geburtstagskind hat sich sicher sehr gefreut!
    LG und einen schönen Sonntag, Christiane

    AntwortenLöschen
  5. liebe Andrea,
    so schön blumig schaut es bei dir aus! Schön, dass du wieder da bist
    ❤️
    Liebste Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Einfach traumhaft schön. Ganz meine Farbe.
    Schön, dass du Zeit hast, sie uns zu zeigen ;)

    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Eine sehr edle stilvolle Karte.
    Montagsgrüßle marlisa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Andrea,
    auf diesem Wege wünsche ich dir noch ein glückliches und gesundes Jahr 2018 (ich hatte mir auch eine längere Auszeit genommen).
    DIN lang-Karten finde ich auch sehr edel und arbeite auch gerne zu festlichen Anlässen mit diesem Format.
    Deine Karte zum runden Geburtstag gefällt mir. Alles Ton in Ton, prima.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Vielen lieben Dank euch allen.
    Die Karte kam super beim Geburtstagskind an, das ist ja auch die Hauptsache.
    LG Andre a

    AntwortenLöschen