Donnerstag, 12. Oktober 2017

Herbstkranz

Hallo,

noch einmal eine Herbstdekoration. So ganz bin ich immer noch nicht im Weihnachtsbastelmodus.


Der Kranz hat einen Durchmesser von etwas mehr als 30 cm. Den hatte ich irgendwann mal im Discounter mitgenommen, als er schon runtergesetzt war.

Bestückt habe ich ihn mit herbstlichen Filzdeko-Blättern aus meinem Bestand und Kastanien.
Die Buchstaben sind mit dem Mini-Buchstaben-Punchboard ausgestanzt und auf eine Wimpelkette geklebt worden.

Der Kranz wird jetzt die nächsten Wochen unseren Flur zieren, bevor die Weihnachtsdeko "Einzug" hält, deshalb verlinke ich auch noch zu RUMS, da er nicht verschenkt wird, sondern bei mir (uns)
bleibt.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Viele liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Wow, was für ein genialer Kranz.
    Und da fällt mir dann auch mal wieder auf, dass es etwas gibt, was ich in der Schublade und noch nicht benutzt habe ... diese Buchstaben *seufz*
    Danke für die Erinnerung.
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Dein Herbstkranz ist eine wunderschöne Dekoration. Tolle warme Farben und mit echten Kastanien bestückt.
    Die Buchstaben sind ebenfalls ein Blickfang.
    Ich wünsche dir viel Freude hiermit.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Der Kranz ist wunderschön.
    So runtergesetzte Teile nehme ich auch gerne mit, um sie zu pimpen.
    Wie hast du die Kastanien befestigt? Vor Ewigkeiten habe ich mal einen Kastanienkranz geklebt. Die Dinger sind mit der Zeit getrocknet und eine nach der anderen abgefallen.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ich würde vermuten das es sich um die Heißklebepistole handelt oder?

      Liebe Grüße die Nähbegeisterte

      Löschen
  4. Liebe Andrea,
    deinen Kranz mag ich total gerne...vor allem die Wimpel sehen klasse aus. :)
    Vielleicht sollte ich auch mal bei den Kränzen zugreifen...und sehen was daraus wird.

    Liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    wow, ein toller Kranz! Die Wimpelkette im Kranz anzubringen finde ich sehr originell!
    Mir ist auch noch so gar nicht nach Weihnachtsdeko :-/
    ich möchte auch noch die bunten Seiten des Herbstes genießen und die letzten Blumen draußen..
    Liebe Grüße!
    bianca

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Andrea,
    dein Kranz ist ein Traum.
    Ich mag die warmen Herbstfarben.
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Ohh, wow, der Kranz ist ja toll geworden. der gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen